Geschenkideen von kleinen feinen Labels {Teil 1}

{Dieser Artikel enthält Werbung}

Ich möchte euch heute ein paar feine kleine Labels und Shops vorstellen, bei denen ihr Geschenke für viele Gelegenheiten findet. Nicht nur zu Weihnachten, aber da es in wenigen Wochen wieder soweit ist und viele von euch bestimmt auf der Suche nach passenden Ideen sind, habe ich euch heute ein paar Inspirationen zusammen gestellt.

Der Onlineshop Baltic Design Shop bietet euch ganz tolle nordische Wohnaccessoires von vielen, bisher bei uns eher unbekannten, Designern aus dem Baltikum.
Ich habe in meinem Hauptberuf ein paar Jahre lang unsere Niederlassungen in Skandinavien und dem Baltikum betreut und konnte dadurch schon ein paar Einblicke in die Mentalität der Menschen dort bekommen. Das sie ein sehr feines Gespür für tolles Design haben, habe ich vor allem gemerkt, als ich von meinen Kollegen aus Finnland zur Geburt der Waldmöwe eine Kela-Box geschickt bekommen habe. Darin befindet sich alles, was man für ein Neugeborenes braucht. Von der Stoffwindel bis zum Schneeanzug war alles dabei. Und jedes Teil war von höchster Qualität und in schlichtem aber farbenfrohem Design. Die Sachen aus dieser finnischen Kela-Box gehören zu den schönsten Babysachen, die wir haben.
Für ihren Shop wählt Brigitta viele ungewöhnliche Dinge von Designern aus, die sie teilweise sogar persönlich kennt.

Das Poster „My World“ sieht nicht nur ziemlich cool aus, es macht auch noch Spaß! Es stellt nämlich ein Worträtsel dar, bei dem man die Länder der Erde heraussuchen kann. Das perfekte Geschenk für Weltenbummler und Leute, die auf dem Klo ein wenig länger brauchen. Ja, echt jetzt. Bei uns steht das Poster nämlich im Gästeklo, weil ich die Idee irgendwie total witzig finde, dass wenn man eh schon da sitzt, man auch ein bisschen Wörter suchen kann. Klingt jetzt irgendwie komisch, aber es ist wirklich super, probiert das mal aus. Unsere Besucher brauchen jetzt auch immer ein wenig länger, weil man da nur schwer wieder aufhören kann, wenn man mal richtig am Suchen ist. Man kann das Poster natürlich auch ganz althergebracht in einem normalen Zimmer aufhängen.

Die Wolldecke ist wunderbar warm und hat einen sehr schönen gedeckten Blauton, der sowohl zu warmen, als auch zu kalten Farben passt. Genau richtig, um sich auf der Couch einzumummeln und zum Beispiel Länder auf einem Buchstaben Poster zu suchen.

Eine tolle Geschenkidee für Kinder sind die Frühstücksbrettchen mit den witzigen Tiermotiven. Klar, mit Essen spielt man nicht, aber wenn man so ein stylischen Brettchen hat, ist es schon verzeihlich, wenn man den hungrigen Tieren ab und an mal einen Bisschen zwischen die Zähne schiebt…

Vor einiger Zeit habe ich euch ja schon einmal JOLG vorgestellt, ein Shop mit ganz tollen aufgearbeiteten Fabriklampen. Aber es gibt dort auch Wohnaccessoires wie zum Beispiel alte Buchstaben. Dieses goldene „e“ hat sofort mein Herz erobert, denn es passt super zu den Griffen des Schubladenschrankes.
Die Buchstaben sind natürlich Einzelstücke, genau wie viele andere Sachen, die ihr in der Kategorie „Interieur“ dort findet, deshalb solltet ihr nicht lange zögern, wenn euch etwas gefällt.

Was letztes Jahr Marmor war, ist dieses Jahr Terrazzo. Die Begeisterung der Interior-Welt beschränkt sich dabei nicht nur auf den Bodenbelag, den wir noch aus Omas Treppenhaus kennen – sie erstreckt sich von Kissenbezügen über Papeterie bis hin zu Geschirr.

Von Nuukk Design gibt es eine sehr schöne Serie mit dem Terrazzo Muster, die einen sehr schönen altrosa Grundfarbton hat. Ich nenne diese Farbe „die Leberwurstfarbe“ und so isst die Waldmöwe nun ihr Leberwurstbrot von einem farblich passenden Teller.

Der Kalender aus der Serie passt hervorragend an den Kühlschrank und hilft uns als vierköpfige Familie, alle Termine im Blick zu behalten. Wir hatten schon im letzten Jahr einen Kalender von Nuukk und dieser ist für uns unverzichtbar geworden.

Die Mädels von Kreativkollaps sind auch ganz verknallt in das Terrazzo Design und so haben sie farbenfrohe Kissenbezüge und dazu passende Papeterie entworfen.
Der Hängesessel überwintert nun im Kinderzimmer und dient der Waldmöwe dank der beiden Kissen als schwebendes Kuschelnest.

Man sagt ja, dass Frauen sich nicht über Haushaltsgegenstände als Geschenk freuen. Wenn diese aber so hübsch sind, wie die gestrickten Spüllappen und Geschirrtücher von Humdakin, hat sicher keine Hausfrau etwas dagegen! Ebenfalls sehr schön: die Kosmetikprodukte des dänischen Labels.

Falls ihr schon alle Geschenke zusammen habt und damit besser im Zeitplan liegt, als ich, könnt ihr bei dem ein oder anderen Shop ja euer Weihnachtsgeld verprassen 😉

Der zweite Teil folgt demnächst, da hab ich nochmal ein paar ganz tolle Tipps für euch!

2 Kommentare

  1. Das sind echt mega mega schöne Sachen! Wir schenken dieses Jahr alle wenn dann nur eine Kleinigkeit uns da finde ich sicher was – Vorallem für meine Wunschliste 😉 Bussi Dani

  2. Wunderschöne Empfehlungen – einige der Shops kannte ich in der Tat noch nicht und werde mich einmal umschauen und dann entscheiden, ob sie auf meine Favoriten-Liste für generelles Schenken landen werden (wovon ich allerdings stark ausgehe).

    Ich bin gespannt auf den zweiten Teil! 🙂

    Liebe Grüße
    Jenni

Yea, ein Kommentar! Ich freu mich!