Malediven // Traumurlaub auf Kurumba

Erinnert ihr euch noch? Letztes Jahr habe ich dank Jeanny von Zucker, Zimt & Liebe eine Reise auf die Malediveninsel Kurumba gewonnen. Ich bin immer noch jedes mal ein bisschen geflasht, wenn ich daran denke.
Da ich ziemlich zeitgleich schwanger geworden bin, haben wir die Reise sehr spontan noch letztes Jahr im Dezember gemacht. Unser letzter Urlaub als Paar.
Und, was soll ich sagen? Es war ein Traum!
Hier sind also endlich ein paar Bilder davon. Ich will euch auch gar nicht mit langen Texten belästigen, wenn jemand Fragen hat oder Infos braucht, schreibt einfach in den Kommentaren oder per Mail.
Aber Achtung: diese Bilder könnten ein akutes Urlaubsbedürfnis hervorrufen!

Kurumba

Kurumba Maldives

Eine Woche lang entspannen am Strand, schnorcheln, tauchen und viel gutes Essen.
Unser Bungalow mit Meerblick befand sich direkt hinter der Strandbar, was bedeutete, dass wir nur zwei Meter gehen mussten um richtig gute Cocktails zu bekommen. Nach wenigen Tagen mussten wir sogar nicht mal mehr von unseren Strandliegen aufstehen, weil der Barkeeper regelmäßig zu uns kam. Für mich hatte er immer Obst oder Kokosnuss da. Das ist gut für das Baby, hat er immer gemeint. Da hat er bestimmt Recht. Und das auf deutsch, wohlbemerkt! Er stammt aus Sri Lanka und hat sich über die Jahre selbst Deutsch beigebracht. Wirklich ein feiner Kerl!

Kurumba Maldives-3

Kurumba Maldives-18

Kurumba Maldives-7

Kurumba Maldives-12

Kurumba Maldives-17

Kurumba Maldives-2

Die meiste Zeit haben wir an „unserem“ Strand verbracht. Wir haben einige Bücher gelesen, uns immer mal wieder im Wasser abgekühlt und die Seele baumeln lassen. Michael war ab und zu tauchen und ich war wärend dessen im Spa oder am Strand.
Manchmal haben wir sogar vor lauter Entspannung fast das Mittagessen verpasst.

Kurumba Maldives-10

Kurumba Maldives-13

Kurumba Maldives-14

Kurumba Maldives-8

Kurumba Maldives-6

Als ich einmal einen kleinen Rundgang gemacht habe, habe ich zwei Mitarbeiter des Sportbereichs getroffen, die ihre kleine Schildkröte haben schwimmen lassen. Sie ist ein Findelkind und wird von ihnen großgezogen, bis sie alleine draußen überleben kann. Ich durfte sie in die Hand nehmen und sie mit Kokosstückchen füttern. Ist die nicht süß?!

Kurumba Maldives-16

Kurumba Maldives-5

Ich habe schon von vielen gehört, dass sie sich nicht vorstellen können, so einen reinen Strandurlaub zu machen, weil sie das langweilig finden. Aber uns war nicht eine Minute langweilig. Man kann hier Einiges unternehmen und schon allein mit den drei Mahlzeiten ist man ziemlich beschäftigt. Das Essen ist ausgezeichnet!
Ich würde jedem empfehlen, All inclusive zu buchen, das ist wirklich wunderbar entspannt. Wenn man spazieren geht, kann man sich einfach an jede Bar setzen und was trinken. Die Auswahl ist dort wirklich riesig!

Kurumba Maldives-22

Kurumba Maldives-21

Kurumba Maldives-4

Kurumba Maldives-9

Urlaub auf den Malediven ist einfach fantastisch! Wir waren ja schon zum zweiten Mal dort und würden jederzeit wieder gehen!
Klar, ein Roadtrip durch Neuseeland ist spannend und Sightseeing ist interessant. Aber eben auch anstrengend. So ein Urlaub auf einer Trauminsel ist einfach pure Erholung.

Kurumba Maldives-23

Kurumba Maldives-15

Kurumba Maldives-19

6 Kommentare

  1. Das sieht wirklich traumhaft aus! Ich muss meine Allinclusive-Aversion ernsthaft überdenken…oder ne Woche nach intensivem rumreisen dranhängen. So schöööön. lg *thea

  2. Ohhh zum Glück steht gerade mein Urlaub kurz vor der Tür, denn die Bilder lösen bei mir wirklich ein akutes Urlaubsbedürfnis aus! Wunderschön :) Bei uns wirds jetzt zwar ein Roadtrip, aber ich würde sofort ne Runde Strandurlaub hinten dranhängen :)

  3. Oh wie wunderschön! Alleine dieses Blau gehört ja verboten, zum Glück ist der Himmel hier auch gerade so schön blau ;-)))
    Das sieht wirklich aus, als hättet ihr die Zeit so richtig genießen können. Wundervoll!!!

  4. Bc_Jeany_4

    Hallöchen, kannst du mir den Namen des Ressorts verraten? Sieht ja traumhaft aus und ich suche noch was in Richtung Flitterwochenreise…

  5. Liebe Pepper, kannst du mir eine Unterkunftempfehlung für die Malediven geben? WIr reisen als Paar mit unserer kleinen Mitbewohnerin, die dan 1,75 Jahre sein wird. Über Weihnachten würden wir gern mal ins ganz schön Warme und ich komme beim recherchieren vom hundertsten ins tausendste. Danke dir! Antje

Yea, ein Kommentar! Ich freu mich!