Ain ´t no mountain high enough {Verlosung}

Wir haben früher jeden Urlaub in den Bergen verbracht, egal ob im Sommer oder im Winter. Wir waren im Allgäu, in Österreich und in der Schweiz. Es wurde gewandert, gerodelt und frisches Quellwasser getrunken.
Als Kind fand ich das schön, aufregend und abenteuerlich. Im Teenageralter wurde es dann aber ziemlich schnell langweilig. Immer wandern zu gehen, wenn die Klassenkameraden Badeurlaub im Süden machten, war sehr uncool. Diese Ablehnung der idyllischen Berglandschaften war wohl aber nur eine Begleiterscheinung der Pubertät, denn inzwischen würde ich wieder sehr gerne Urlaub in den Bergen machen. Ich mag dieses Gefühl von Freiheit, das man unweigerlich spürt, wenn man auf einem Gipfel steht und auf die Welt hinunter schaut. Berge haben etwas Majestätisches, Ehrfurchtgebietendes.
Während unseres Norwegenurlaubes, haben wir den Hatten bestiegen und oben übernachtet. Die Aussicht war atemberaubend und die Mitternachtssonne von diesem Berg aus zu sehen, war ein wunderschönes Erlebnis.
Ein bisschen beneide ich ja die Menschen, die in den Bergen leben – die können einfach mal spontan den Rucksack packen und eine Tour über die Gipfel machen. Und dabei entstehen dann Bilder wie ‘Swiss Dawn’ von Luan Baruti. Oft finde ich Aufnahmen von Bergen kitschig oder altbacken, aber diese ist anders. Sie strahlt Ruhe und zugleich Kraft aus und weckt in mir die Sehnsucht, nach reiner Bergluft und der rauen Schönheit der Alpen. Ich habe mir die restlichen Bilder bei Post Collective gar nicht mehr angesehen, ich wusste, das ich das perfekte Bild für´s Arbeitszimmer gefunden hatte. Das Bild ist nicht nur wunderschön und beruhigend, es passt auch perfekt zu meinem Blogslogan, als wäre es genau dafür aufgenommen worden: wild & schön.

ain´t no mountain high enough heimatbaum.com-2

ain´t no mountain high enough heimatbaum.com

Post Collective * ist eine ganz neue Seite, auf der talentierte Instagram-Fotografen ihre Werke verkaufen können – natürlich im quadratischen Format. Das Konzept gefällt mir sehr gut, es gibt so viele tolle Bilder auf Instagram und mit einer solchen Plattform haben die Künstler die Möglichkeit, damit Geld zu verdienen.

Und wisst ihr was das Beste an Post Collective ist? Dass es dort jetzt auch zwei Aufnahmen von mir zu kaufen gibt! Eine von unserem Neuseeland-Roadtripp und eine von unseren Flitterwochen auf den Malediven.

 

Wenn ihr mir hier bis zum 19.09. um 23.59 Uhr einen schmeichelhaften Kommentar dazu hinterlasst, könnt ihr einen 10€ Gutschein gewinnen. Und zwar nicht nur einer von euch, sondern gleich 10! Und dann könnt ihr meine Bilder kaufen und meine Karriere unterstützen. Müsst ihr aber nicht. Ihr könnt natürlich auch eins von den anderen tollen Bildern kaufen. Vielleicht verratet ihr mir welches?

 

Bezugsquellen:
Poster: Post Collective * (Werbung)
Buchstaben: Design Letters über My Homeflair
Duftkerze: Skandinavisk über My Homeflair
Clip: House Doctor über My Homeflair
Kerzenhalter: by Lassen, gewonnen bei Stilizimo Blog
Gliederhand: Hay
Stormtrooper: Kenner
Handlettering: DIY (Anleitung folgt demnächst)

 

9 Kommentare

  1. Guten Morgen Pepper,

    Das ist wirklich wundervoll, dass man jetzt echte “Peppers” käuflich erwerben kann!
    Diese Seite kannte ich noch gar nicht…
    Toller Tipp!
    Deine Bilder gefallen mir sehr, denn auf den Malediven haben wir auch geflittert, und meine Bergsehnsucht ist groß, da mein Mann dort überhaupt nicht hin mag…
    Die “polkadot wall” & die “balloon”-Bilder mag ich auch sehr… 🙂

    LG Julia

  2. Guten Morgen liebe Pepper,

    das ist ja wirklich eine tolle Idee. So hat auch jeder etwas von so schönen Bilder! 🙂

    Da mein Traum ein Urlaub auf den Malediven ist, würde ich mir als Vorgeschmack dafür dein Paradise Bild mit den Palmen kaufen. Das gefällt mir wirklich richtig gut!

    Liebe Grüße
    202snoopy

  3. Jelena Yalcinkaya

    Wunderschön!
    Mit dem Gutschein würde ich ein Bild von dir nehmen. Nicht um dir zu schmeicheln, sondern weil einfach schön!
    Lieben Gruß
    Jelkica

  4. feinundfabelhaft

    Hallo Pepper,

    ich liebe die Berge auch sehr, vor allem die in Südtirol! Wie du schon sagat, auf einem Berg fühl man sich frei und alle Sorgen scheinen vergessen 🙂

    Das Foto das du ausgewählt hast ist wirklich wunderschön! Da muss ich auch gleich mal vorbeischauen.
    Und in deinen Lostopf hüpfe ich auch super gerne.

    Schön, dass du auch bei meinem aktuellen Normann Copenhagen Gewinnspiel mitgemacht hast! Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

    Ich hoffe wir hören ganz bald wieder voneinander.

    Ganz liebe Grüße und schon jetzt einen guten Start ins Wochenende,
    Magdalena

  5. Was für eine tolle Idee!
    Ich mag Berge, Reisen und Gewinnspiele!
    Außerdem fehlt noch en Bild im Arbeitszimmer und deshalb hüpfe ich in den lostopf! 🙂
    Lieben Gruß
    Vers

  6. was für eine tolle Idee :-)…..nachdem ich als stille Leserin deines Block ein richtiger Pepperfan geworden bin…

  7. Ich habe deinen Blog zufällig vor ein paar Wochen entdeckt und bin besessen davon 🙂 so viele gute Ideen, so viel Geschmack!
    Ich versuche auch mal mein Glück bei dem tollen Gewinnspiel und hüpfe gleich in den Lostopf!
    Liebe Grüße,
    Lisa

  8. Hallo liebe Pepper,

    ich habe Deinen Blog vor einigen Tagen entdeckt und bin schwer begeistert hängengeblieben! Dein Gespür für Schönes ist offenkundig und deine Sicht aufs Mama-Dasein sehr sympathisch. Ich würde gerne teilnehmen und dann die Qual der Bilderwahl haben 🙂

    Liebe Grüße

Yea, ein Kommentar! Ich freu mich!