Alles Gute, kleine Schwester!

Am 30. August hatte meine kleine Schwester Geburtstag. Für den Tag danach hat sie uns zum Kaffee eingeladen und ich habe eine neue Version des Kurumba-Berrycrown-Biscuits für sie gebacken. Statt Kokos hat diesesmal frische Zitrone die Creme verfeinert und an Stelle von Himbeeren und Heidelbeeren habe ich selbst gepflückte Brombeeren in die einzelnen Cremeschichten gepackt.
Außerdem habe ich drei Biscuitböden aus dem Teig gebacken, keine Rolle.
Aber natürlich habe ich wieder ein Bisschen mit Soße gepanscht. Das muss einfach sein!Geburtstagskuchen-6

Geburtstagskuchen-4

Geburtstagskuchen-5

Geburtstagskuchen-3

Geburtstagskuchen-2

3 Kommentare

Yea, ein Kommentar! Ich freu mich!