Eine Liebeserklärung

Himmelskunst

Ein Leben ohne dich kann ich mir nicht mehr vorstellen.
Seit wir zusammen sind, weiß ich, dass ich dich brauche und ich bin froh,dass ich mich für dich entschieden habe.
Dank dir sehe ich die Welt mit anderen Augen.
Auf dich kann ich mich immer verlassen, bei jeder Gelegenheit, ob hell oder dunkel, du bist für mich da. Wo Canon aufgibt, gibst du Alles.
Ich liebe deine unkomplizierte Art, du bist einfach und anspruchslos.
Auch die Kleinsten kommen wunderbar mit dir zurecht.
Wir machen alles zusammen und wenn du mal zu erschöpft bist und zu Hause bleiben musst, muss ich ständig an dich denken und vermisse dich.
Leider bist du ziemlich oft erschöpft, aber das ist ok für mich, ich akzeptiere dich so, wie du bist.
Was ich sehe, was ich mag, was mich zum Lachen bringt – du hälst es fest.
Kurze Momente werden dank dir unvergesslich.

iLove you!

Sonnenfokus

Schäfchenhimmel

Himmelsflocken

Sonnentanz

Sonnentanz

Sonnenschein

Was der Himmel diese Woche sonst noch zu bieten hat, seht ihr bei Katja.

12 Kommentare

  1. der wundervolle Text und die phantastischen Wolkenbilder rühren mich fast zu Tränen…ich glaube hierzu gibt es keine Steigerung mehr…herzlichen Dank dafür !!!!
    liebst Uli – die Kramerin

  2. Wunderschöne Himmelsbilder sind das und Dein Blog kannte ich bisher auch noch nicht. 😉 Schön hier… Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende, viele Grüße, Viola

  3. Zauberhafte Watteflockenfotos! Wem (welcher Kamera) gilt deine Liebeserklärung? Da bin ich neugierig!
    Liebe Grüße
    Andrea

    • Diese Liebeserklärung gilt der Kamera meines iPhone 4S. Ich kann damit direkt in die Sonne fotografieren, ohne dass es sich beschwert oder überbelichtet. Einfach fantastisch!

  4. Hannelore

    Super schöne Fotos und ein sehr schöner Text, mach immer wieder Spaß deine Sachen zulesen.

    Gruß Hannelore

  5. Ich bin froh, dass die Liebeserklärung deiner Kamera gilt 🙂
    Hatte sie gelesen leise gedacht: ganz schön egoistisch, die Sicht der Dinge.
    Aber von seiner Kamera darf man auch alles fordern, zumal dann, wenn die Bilder so schön werden, wie bei dir.

  6. Da sollte ich wohl auch mal meine Taschenknipse zum Helden erklären, denn wenn ich mir anschaue was sie leisten muss, und bisher (fast) klaglos, dann macht sie auch einen verdammt guten Job.
    Tolle BIlder.

    Herzlich, Katja

Yea, ein Kommentar! Ich freu mich!