Middelburg { Zeeland }

Über Middelburg gibt es von meiner Seite eigentlich nicht viel zu sagen.
Während unseres Urlaubs waren wir zweimal dort. Beim ersten Mal fand ein Flohmarkt auf dem Marktplatz statt und beim zweiten Mal haben wir uns ein paar schöne Läden rund um den Platz angeschaut.

Middelburg heimatbaum.com

Middelburg heimatbaum.com-6

Früher habe ich mich immer total über die Geschichte und die Kultur der Städte informiert, die ich besucht habe und im Vorraus schon geschaut, was man alles besichtigen sollte. Diese Kulturbegeisterung hat sich inzwischen aber sehr gelegt und ich muss gestehen, dass ich mich tatsächlich nur noch für Shopping und Kaffee interessiere. Und für gute Fotomotive natürlich.

Middelburg heimatbaum.com-5

Middelburg heimatbaum.com-4

Middelburg heimatbaum.com-2

Geht man die Straße links vom Dom hinunter, kommt man zunächst zu Dille & Kamille, ein Laden, der voll und ganz meinen Geschmack trifft und unbedingt Filialen in Deutschland eröffnen sollte! Ich war da nur sehr schwer wieder herauszubekommen…

Middelburg heimatbaum.com-3

Middelburg heimatbaum.com-11

Am Ende der Straße gibt es noch einen goldigen Kinderladen namens Si-Sa-Soep, wo es zum Beispiel Produkte von Ferm Living gibt. Außerdem gab es dort so eins von diesen Hüpfpferden in schwarz mit weißen Punkten. So im Nachhinein bereue ich, dass wir das nicht mitgenommen haben. Außerdem gibt es dort die Wandsticker von KEK, die habe ich bisher nur online gesehen.

si-sa-soep heimatbaum.com-2

si-sa-soep heimatbaum.com

Auf der gegenüber liegenden Seite des Dom-Platzes gibt es noch weitere Einkaufsstraßen und in eine davon sind wir einfach mal eingebogen. So haben wir zufällig das Wooncafé entdeckt, wo wir zu Mittag gegessen und super leckeren Kofie Karamel getrunken haben. Die Einrichtung ist zwar nicht so mein Geschmack, aber auf jeden Fall ungewöhnlich. Das Tolle an solchen spontanen Entdeckungen ist ja immer, dass man überhaupt keine Erwartungen mitbringt und deshalb nicht enttäuscht werden kann.

Middelburg heimatbaum.com-9

Middelburg heimatbaum.com-7

Middelburg heimatbaum.com-8

Wenn ihr mal nach Middelburg kommt, geht unbedingt dahin!
Wenn ihr eine Unterkunft in der Stadt sucht, dann hat Fee einen tollen Tipp für euch.
Das war´s auch schon zu Middelburg, wie gesagt, wir haben es nicht sehr ausführlich erforscht. Aber schön war´s trotzdem!

Es gibt übrigends einen Gewinner des FotoPremio Gutscheines: Herzlichen Glückwunsch Jasmin, du bekommst eine Mail von mir!

3 Kommentare

  1. ;-))) Wie herrlich ehrlich! Aber mir ghet es genauso!
    Shopping geht vor!
    Das nette Lädchen ist auch für uns immer Anlaufpunkt, wenn wir in Middelburg sind.
    Die Regale mit dem Koch- und Backzubehör bringen mich jedesmal zum Staunen – ne, wat et nich alles jibbt!
    Bei schönem Wetter ist es einfach toll in den Cafes am Marktplatz zu sitzen! Ohwei, Fernweh kommt….

    Liebe Grüße,
    Moni

  2. Liebe Pepper,

    den Laden ” Dille & Kamille” haben wir letzten Samstag auf der Rückfahrt von der Nordsee entdeckt…
    Bei einem Abstecher nach Enschede…
    Wunderschönst!
    Schade, dass das Auto bereits mit den Koffern und den Urlaubssouvenirs so beladen war… 😉

    Herzlichst!
    Julia

  3. Danke für den Link :)! Dille & Kamille habe ich natürlich auch leergekauft. Und in dem kleinen Laden am Ende der Straße waren wir auch. Obwohl wir keine Kunder haben :D! Ich habe aber noch einen anderen Laden entdeckt, der hätte dir sicher auch gefallen. Folgt dann in meinem Post…

Yea, ein Kommentar! Ich freu mich!