Schönzeugs // Navajo Bags

Am Wochenende habe ich mal wieder ein wenig Zeit auf Pinterest verschwendet und bin dabei auf einige wunderschöne Taschen mit Navajo Muster gestoßen. Einige davon wurden von Etsy-Shops gepinnt, was bei mir gleich große Kaufvorfreude ausgelößt hat. Ein Klick auf den Shop hat aber jedes Mal gezeigt: Verkauft.
Alle Taschen, die ich bei Pinterest finde, sind schon verkauft. Das ist ein Fluch! Da sitze ich schmachtend vor dem Bildschirm und kann keinen dieser wunderschönen Alltagverschönerer kaufen…

navajo bag 2

Bildquelle: Omniavintage

Navajo bag

Bildquelle: Pinterest

navajo bag 3

Bildquelle: MaevenOnEtsy

Ich habe nur eine gefunden, die wohl irgendwie käuflich zu erwerben ist (in Amerika), und die kostet natürlich gleich ein Vermögen.
Der kleine Gedanke, ob das vielleicht doch irgendwie eventuell machbar wäre, hat sich heute morgen mit einem kleinen Rums sehr unsanft verabschiedet als ich rückwärts ein parkendes Auto angefahren habe.
Spenden sind herzlich willkommen!

Adieu, schöne Tasche – Hallo neue Woche. Wir werden bestimmt keine Freunde.

Mehr von dem Schönzeugs gibt es auf meinem Pinterstboard.

11 Kommentare

  1. Oh, ich hätt zu gerne so eine Handtasche als Teppich. Ja! Das mit dem Auto ist ja schlimm und zu ärgerlich, wenn das Geld dann in sowas unnützes gesteckt werden muss wie ein fremdes Auto!
    Kopf hoch Pepper! (Das bringt’s, manchmal kann man dabei Wale entdecken!)

    • Das ist das Schlimmste, jetzt hab ich bissl Geld zusammengespart und jetzt muss ich alles hergeben und krieg nicht mal was Schönes dafür! Das macht mir echt zu schaffen. Ich hab mich so gefreut, dass ich mir was Schönes kaufen kann 🙁 Ich will kein Auto mehr fahren, ständig geht was kaputt…
      Genau so einen Teppich hab ich gemeint, guck mal bei ebay nach Kelim, vielleicht findest du was. Ich hab für uns auch schon bissl bei Etsy geschaut.

  2. Oh Gott sind die toll. mein Favorit ist die erste..
    Das mit dem Auto ist ja doof..dann lass dir spätestens eine zur Geburt schenken. denn die hat Frau sich verdient u schließlich brauchst ja was um die windeln zu verstauen 😀 und ganz ehrlich wickeltaschen sind total overrated 😉

    • Mir gefällt auch die erste am besten. Aber bei solchen Taschen ist das halt immer so ein Elend: was weg ist, ist weg. Solche Vintageteile gibt´s halt leider meist nur einmal.
      So einen Weekender als Wickeltasche hätt ich schon gern. Vielleicht kann ich ja noch irgendwo einen auftreiben.

    • Ach bestimmt. ich hatte und habe auch keine wickeltasche. die maus ist inzwischen 8 Monate u ich frag mich immer noch was die muttis in ihre riesendinger immer reinpacken 😉
      Vielleicht findest du was schönes aufm flohmi. ich will am Samstag auf den Campus flohmi in HD gehn u bisschen stöbern. auf dem war ich noch nie. magst mit?

    • Am Samstag ist leider schon volles Programm bei mir. Aber auf dem Campus-Floh war ich auch immer noch nicht. Ich muss mir mal die Termine für 2014 im Kalender eintragen.

    • Wenn wir ein Haus mit Garage haben, kaufe ich mir einen Fahrradanhänger. Der kann nicht so viel kaputt machen.
      Und weil ich dann so viel Geld durch vermiedene Unfälle gespart hab, kaufe ich mir dann jedes Jahr eine Handtasche.

    • Ha, das ist ein guter Plan! Warum hab ich dann nicht schon zig solcher Taschen? Außer einer verlorenen Fahne und einem kleinen Kratzer im Motorrad (Versicherung!) lebt es sich in der Tat günstig mit Kutsche und Strampelwaden.

  3. Ach je. Ich finde ja den Plan, sich eine solche Tasche zur Geburt schenken zu lassen ganz fantastisch. Muss man nur noch Hinweise streuen… Und vielleicht gibt es dann noch irgendwo eine unverkaufte?
    Ich bin wirklich froh, auf kein Auto aufpassen zu müssen. Dauernd hat man Angst, dass das leise Klappern wieder eine teure Reparatur bedeutet. Und was andere Autos anfahren angeht, darin bin ich Schussel auch super.
    Nicht unterkriegen lassen Pepper, von solchen blöden Geschehnissen. Ich wünsche dir eine fantastische Restwoche, liebste Grüße, Eva

Yea, ein Kommentar! Ich freu mich!