Tischdeko mit Tillandsien

{Dieser Artikel enthält Werbung}

Dass sich Tillandsien nicht nur als Dekoration im Regal oder in Terrarien gut machen, sondern auch als Tischdeko, ist mir bisher irgendwie entgangen. Aber eigentlich ist es eine richtig gute Sache! Mit ihren unterschiedlichen Größen und Formen bilden sie ein abwechslungsreiches Centerpiece für den Tisch. Außerdem lassen sie sich leicht in verschiedene kleine Vasen stecken und es krümmelt keine Erde auf den Tisch.

tillandsien tischdeko heimatbaum.com

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-8

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-4

Diesen Monat dreht sich bei den Urban Jungle Bloggers alles ums Thema Tischdeko mit Pflanzen und so bin ich auf die Idee gekommen, die Tillandsien dafür zu verwenden.
In Kombination mit unseren selbstgetöpferten Schalen und dem schwarzen Geschirr sieht das richtig gut aus.

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-12

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-10

Schnittblumen mag ich ja generell nicht und auch als Tischdeko weiß ich oft nicht so recht, wie ich sie am besten anordnen soll. Ich bin eher der Typ für lange und niedrige Tischdeko. Wenn auf dem Tisch etwas Hohes steht, stört das oft beim Unterhalten und so wird die Deko meist ziemlich schnell aus dem Weg geräumt.
Die Tillandsien ermöglichen freien Blickkontakt zum Gegenüber und – das Beste – sie welen nicht und man kann sie immer wieder für etwas Neues verwenden.

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-7

tillandsien tischdeko evrgreen heimatbaum.com

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-11

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-9

Meine Tillandsien von Evrgreen, wo ich auch meine Bonsais bestellt habe, sind inszwischen schon einmal durchs ganze Haus gewandert. Sie passen einfach überall dazu und aufgrund ihrer Wurzellosigkeit kann man sie auch einfach ohne Gefäß irgendwohin legen oder hängen. Das macht die Tillandsien unheimlich vielseitig.

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-3

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-5

tillandsien tischdeko heimatbaum.com-6

Über die richtige Bewässerung der Luftpflanzen kann man sich streiten. Ich persönlich bade meine am liebsten. Am besten geeignet ist dafür Regenwasser, allerdings ist das oft ein bisschen umständlich, weshalb ich sie meist einfach in das Badewasser der Waldmöwe lege und danach auf einem Handtuch abtropfen lasse.

kitchen tillandsien heimatbaum.com-2

kitchen tillandsien heimatbaum.com

Bezugsquellen

Tillandsien: Evrgreen (Kooperation)
Geschirr: Westwing
Tischdecke: Ikea
Besteck: ebay
Vasen: selbst getöpfert

7 Kommentare

  1. Liebe Pepper,
    oh, was für schöne Fotos! Tillandsien sind wirklich so vielseitig als Dekoration einsetzbar. Ich selbst habe auch gute Erfahrungen mit den Tauchbädern für sie gemacht.
    Liebe Grüße
    Sandra

  2. Wie immer bin ich absolut begeistert von Deinem Beitrag zu den Urban Jungle Bloggers, Pepper! So schön und die Tillandsien sind doch einfach wahre Multitalente! Ich hab mir übrigens jetzt auch so eine große Tillandsia xerographica bestellt:-) Alles wegen Dir:-) Grüß mir die Waldmöwe und Adis LOL

  3. Danielle

    Wunderschön gedeckter Tisch, tolle Inspiration.
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Danielle

  4. Schön, dich auf diese Weise kennenzulernen. Über die Link-Party der Urban Jungle Bloggers bin ich bei dir gelandet…
    Viele Grüße,
    Marie

  5. uii das sieht ja echt Edel aus auf deinen Tisch, den Laden Link habe ich sofort geklickt ich suche schon seit letzen Jahr ein laden wo man die Tillandsien gut bekommen kann

Yea, ein Kommentar! Ich freu mich!